Igel stricken

Der erste Igel, den ich jemals getroffen habe, war Mrs. Tiggy-Winkle, Beatrix Potters freundliche Wäscherin des Lake District. Von ihrem winzigen Landhaus bis zu ihrer “kleinen schwarzen Nase” [that] ging schnüffeln, schnüffeln, schnupfen und ihre Augen [that] ging funkeln, funkeln “, sie war alles, was ich als Kind für charmant und gut hielt. Seitdem habe ich immer eine Liebe und Affinität zu Igeln gespürt. Aber erst als ich mich hinsetzte, um diese Geschichte zu schreiben, wurde mir tatsächlich klar, dass Mrs. Tiggy- Winkle war nicht nur der erste …

Der erste Igel, den ich jemals getroffen habe, war Mrs. Tiggy-Winkle, Beatrix Potters freundliche Wäscherin des Lake District. Von ihrem winzigen Landhaus bis zu ihrer “kleinen schwarzen Nase” [that] ging schnüffeln, schnüffeln, schnupfen und ihre Augen [that] ging funkeln, funkeln “, sie war alles, was ich als Kind für charmant und gut hielt. Seitdem habe ich immer eine Liebe und Affinität zu Igeln gespürt. Aber erst als ich mich hinsetzte, um diese Geschichte zu schreiben, wurde mir tatsächlich klar, dass Mrs. Tiggy- Winkle war nicht nur der erste …